Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

TRAVNIX Archiv

 --------------------------------------------------------

 

Projekte mit universal music group berlin
Bildungsminister und Pop-Stars

 

   

--------------------------------------------------------

TRAVNIX Archiv 1974-1975

 

Die SeaAirCompany plant Projekte zur Deutsch-Französischen Freundschaft

 

Die Idee der SeaAirCompany entstand 1974 in dem französischen Küstenort Dinard / Bretagne. Französische Dozenten und Studenten unterrichteten Jörg von morgens bis abends in dem weltweit 1. Studienfach Animation und Entertainment an einer Universität in Paris. Ob Bühne, Variete´, outdoor, oder spontane Veranstaltungen innerhalb von einigen Minuten aus den Hut zu zaubern, ...alles dies Gelernte ist so aktuell wie heute. Es hat sich grundsätzlich wenig geändert!

 

 

 

 

 

 

 

 

Leichtathletik-Europacup 1975 in Nizza

Jörg Mertens (auf dem Bild rechts) wohnte mit den Leichtathleten im Stundenwohnheim, das Nizza für die Sportler und Begleitpersonen zur Verfügung stellte. Anreise mit einem Käfer. Nonstop von Stukenbrock über die Schweiz und Italien nach Nice.

    

Im Necresco reichte unser Geld damals im Augst 1975 nur für ein Dessert. Bevor die anderen Manager der Sportler aufstanden, hatte der Manager der damaligen DDR bereits im Umkreis von 1 km das beste und frischeste Obst für die Ostdeutschen Leichtathleten aufgekauft.

Reiseberichte folgen demnächst.

 

amitié franco allemande histoire depuis 1974  

directeur du projet allemand francais amitie:

Jörg Mertens

Demande d'ami:

paris@seaaircompany.com